5 wichtigsten Tipps für Landing Pages, die wirklich funktionieren

TwistyArt

Werbung & Online-Marketing

5 wichtigsten Tipps für Landing Pages, die wirklich funktionieren

01. Emotionen erwecken

Der Besuch der Landing Page muss Spaß machen und nicht nur rational ansprechen, sondern auch ein gutes Gefühl erzeugen. Ob mit Texten, Bildern oder der Farbgebung. Hier bewusst auf positive Emotionen zu setzen, ist erfahrungsgemäß die halbe Miete.

02. Vertrauen schaffen

Die ganze Sache mit den Testimonials und Siegeln zielt doch eigentlich nur auf eines ab: Vertrauen. Anstatt die Ratschläge von Marketern blind zu befolgen und Landing Pages von wohlwollenden Kundenstimmen und Siegeln nur so wimmeln zu lassen, sollten Sie sich das Prinzip bewusst machen: nur wer Ihnen wirklich vertraut, gibt Ihnen seine Daten oder kauft etwas bei Ihnen.

03. Persönlicher

Machen Sie sich bewusst, dass Sie es auf Ihren Landing Pages mit Menschen zu tun haben, ganz gleich, wie groß und unübersichtlich das Unternehmen ist, für das der Interessent arbeitet.

04. Auf technische Aspekte achten

Während es immer einfacher wird, sich Landing Pages zusammenzuklicken und an Verkaufsprozesse anzudocken, vernachlässigen Unternehmen oft technische Aspekte und das Monitoring der Nutzer-Signale.

05. Kein Element der Landing Pages dem Zufall überlassen

Oft vergessen Unternehmen die psychologischen Aspekte hinter Gestaltung und Aufbau von Landing Pages. Feinheiten entscheiden eventuell über Erfolg und Misserfolg einer Landing Page.

 

Brauchen Sie eine Landing-Page? Sie haben bereits eine Idee für ein gemeinsames Projekt? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

 

 

 

Teilen